Kartoffelgratin

mehlig kochende Kartoffeln verwenden (für Gratin)
Gratinform mit Butter einfetten
3 dl Milch, 3 dl Rahm, 1-2 Knoblauchzehen, gepresst, Salz, Pfeffer, Muskatnuss vermischen (oder eine leichte Béchamel Sauce vorbereiten)
Gruyère oder Sbrinz reiben
Lageweise mit Kartoffeln einschichten
Butterflöckli verteilen